Archiv

Die Geschichte der Stadtbücherei Coesfeld

Portal der Stadtbücherei
Portal der Stadtbücherei Coesfeld

Die Chronik der Stadtbücherei Coesfeld

Zum 70. Geburtstag am 4. April 2013 hat die Stadtbücherei ein besonderes Geschenk erhalten:

Die Coesfelder Bürgerin und langjährige Leserin Margarete Timme (seit 1972) hat die Geschichte der Stadtbücherei erforscht.

Durch ihre Verbundenheit mit der Stadtbücherei hat sie mit viel Engagement eine detaillierte und umfangreich recherchierte Chronik verfasst, aus der sie die 45 Kapitel umfassende Internetpräsentation, die Sie hier lesen können, verfaßt hat.

Dazu hat sie im Stadtarchiv, im Kreisarchiv und bei der Allgemeinen Zeitung recherchiert. Besonderer Dank für die professionelle Begleitung gebührt deshalb Norbert Damberg vom Stadtarchiv, Ursula König-Heuer vom Kreisarchiv und vielen anderen (siehe Danksagung).

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie viel Neues und Interessantes über die Geschichte der Stadtbücherei. Viele Bilder aus den unterschiedlichsten Quellen bereichern die Chronik und machen sie so zu einem einmaligen Dokument der Geschichte der Stadtbücherei Coesfeld.

Die Chronik wird fortgeschrieben. 

Aktuell

Lesezauber-Filme

Auf dem Ponyhof Der Elfmeter Eulengeschichten Die frechen Krabben Im Zauberspiegel Sketche Star Wars Wissenschaftsshow

weiterlesen >>