Herzlich Willkommen in der Stadtbücherei

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Die Stadtbücherei ist der zentrale Ort für Informationsbeschaffung und Bildung, Leseförderung und digitale Medien, kommerzfreie Unterhaltung und Kommunikation.
Auf den folgenden Seiten können Sie alles über unseren Bestand, unsere Projekte, Kooperationsangebote und Veranstaltungen erfahren – schauen Sie sich doch einmal um.


Ab sofort könnt ihr wieder am Sommerleseclub teilnehmen.

Alles Wichtige erfahrt ihr hier!

weiterlesen
Logo des Sommerleseclubs

Das Projekt "Ich schenk dir eine Geschichte" findet auch in Coesfeld seine Anhänger

weiterlesen

Drei Lesungen im Sommerprogramm

weiterlesen
Bildunterschrift: Präsentierten jetzt gemeinsam das Sommerprogramm vom Treffpunkt Literatur: (vlnr.) Büchereileiterin Anja Dietrich-Nähle, Dr. Anna Flack (VHS), Fachbereichsleiterin Dr. Mechtilde Boland-Theißen und Thomas Borgert von der VR-Bank Westmünsterland.

COESFELD. Am Samstag (21.05.) kommt von 10.30 bis 12 Uhr erstmals die Bretonenhündin Luna zusammen mit „Frauchen“ Julia Niehues in die Stadtbücherei: Für das neue Lesehund-Projekt bilden die beiden ein Lesehund-Team.

 

Doch was ist ein Lesehund? Ein Lesehund-Team hilft Kindern, die Hemmungen haben, wenn sie einen Text laut vorlesen sollen. Solche…

weiterlesen

Am 19. Mai um 19 Uhr liest Petra Fietzek aus ihrem 2021 erschienenen autobiografischen Buch in der Stadtbücherei Coesfeld. Hierin beschreibt sie ihre Kindheit als „Mauerkind“ im Westberlin der 60er Jahre. Ein wichtiges Motiv ihres Werkes ist das Eingeschlossen sein in der kalten Großstadt mit traumatisierten Eltern und der Präsenz der Berliner…

weiterlesen

Die Stadtbücherei Coesfeld lädt am Samstag, den 07.05.2022 ab 10:30 Uhr Bilderbuchfreunde ab 3 Jahren zum Bilderbuchkino ein. Los geht es mit der Geschichte: “Das grüne Küken” von Adele Sansone. Der Gänserich hat einen Herzenswunsch: Er möchte so gerne sein eigenes Küken großziehen. Eines Tages findet er ein seltsames Ei und beginnt sofort, es…

weiterlesen
Ursula Dilkaute und "Olli" zeigen die Bilderbücher vom Bilderbuchkino

Stadtbücherei beantwortet Fragen zur Onleihe und barrierefreien Medien

weiterlesen
Das Bild zeigt Flyer und Geräte für die Anwendung der digitalen Angebote der Stadtbücherei

Durch einen fehlgeschlagenen Prozess wurden die mit dem DRM bereits verschlüsselten Dateien gelöscht und müssen daher erneut mit dem DRM versehen werden.

Dieser Prozess wird einige Tage in Anspruch nehmen und wird von unserem Support, der Divibib, mit Hochdruck bearbeitet. Wir bitten um Verständnis.

weiterlesen

„After Passion“ von Anna Todd

Worum geht es?

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie…

weiterlesen

 

Wie können wir den geflüchteten Menschen beim Ankommen in Deutschland helfen?

Diese Frage haben wir uns in den letzten Wochen des Ukraine-Konflikts gesetellt...

Wir finden, dass Brettspiele für die Betroffenen ein gutes Mittel sind, um sie auf andere Gedanken zu bringen.

Spiele mit Spieleanleitungen in ukrainischer Sprache gibt es leider kaum.…

weiterlesen
Unsere Kollegin Elke Tenwinkel steht vor dem Regal mit den Brettspielen. Neben ihr ist ein Tisch mit verschiedenen fremdsprachigen Lernmaterialien.

Nach zwanzigmonatiger pandemiebedingter Pause fand am 29. März das siebte „Rendezvous mit Buch“ in der Stadtbücherei statt Mitglieder des Fördervereins stellten wieder Bücher vor, die sie in letzter Zeit als besonders spannend, berührend, bewegend, wichtig und damit lesenswert empfanden (die vollständige Liste der vorgestellten Bücher, die fast…

weiterlesen

Literarischer Streifzug am Dienstag (29.03.) in der Stadtbücherei

 

COESFELD. Die Stadtbücherei und ihr Förderverein laden am Dienstag (29.03.) nach fast 20monatiger pandemiebedingter Pause wieder ein zum „Rendezvous mit Buch“. Die Lesung beginnt um 19 Uhr in den Räumen der Stadtbücherei. Mitglieder des Fördervereins und Mitarbeiterinnen der…

weiterlesen
Bildunterschrift: Das „Rendezvous mit Buch“ in der Stadtbücherei kehrt nach langer Pause zurück, das Archivbild zeigt (v.l.n.r.): Brigitte Tingelhoff, Gertrud Manemann, Michael Kaup
 
• © 2022 Weiterbildung & Kultur •