Mein Praktikum in der Stadtbücherei

Jule Rasig während ihres Praktikums in der Stadtbücherei.

Hallo, mein Name ist Jule Rasig, ich bin 15 Jahre alt und habe ein 2-wöchiges Praktikum in der Stadtbücherei gemacht.

Mir hat die Zeit wirklich sehr gut gefallen und sehr viel Spaß gemacht. Das Team hat mich super aufgenommen und ich habe mich immer sehr wohl gefühlt. Mein Tag begann damit, Bücher, Spiele, CDs, DVDs und Zeitschriften einzusortieren, was mir viel Spaß gemacht hat. Die weiteren Aufgaben waren sehr vielfältig. Dazu gehörten beispielsweise Postgänge am Morgen mit einer Kollegin, Recherche in Bibliotheca, Bücher signieren und Bücher zurückbuchen. Die geplante KiTa-Führung konnte coronabedingt leider nicht stattfinden.   

Die Arbeit inm der Bücherei ist sehr vielfältig und abwechslungsreich, daher kann ich ein ein Praktikum in der Stadtbücherei wirklich jedem empfehlen.                                                                                                Vielen Dank noch mal an alle für diese schöne Zeit.                                                                                                                                                      

 

 

 
• © 2022 Weiterbildung & Kultur •