So können Sie Ihre Medien über den Rückgabeautomaten zurückgeben:

02.10.2013: Damit sich die Klappe der Rückgabe öffnet, scannen Sie bitte das 1. Medium. Hierfür halten Sie das Medium vor das kleine weiße Quadrat. Dann hören Sie ein „klicken“, jetzt hat sich die Klappe gelöst und nun können Sie jedes Medium einfach, ohne es einzuscannen, durch den Rückgabeschlitz einwerfen.

 

Außenrückgabe der Stadtbücherei

Damit sich die Klappe der Rückgabe öffnet, scannen Sie bitte das 1. Medium. Hierfür halten Sie das  Medium vor das kleine weiße Quadrat. Dann hören Sie ein „klicken“, jetzt hat sich die Klappe gelöst und nun können Sie jedes Medium einfach, ohne es einzuscannen, durch den Rückgabeschlitz einwerfen.
Die zurückgegebenen Medien werden auf dem Bildschirm angezeigt. Es werden aber keine Gebühren angezeigt. Sollte mal ein Medium nicht zurückgebucht sein, wird es in eine „gesonderte Rückgabebox“ transportiert, die von den Büchereimitarbeiterinnen mehrmals täglich geleert und kontrolliert wird. Die Kolleginnen buchen die Medien dann per Hand nach.
Nach dem Buchungsvorgang schließt die Klappe automatisch.
Rechts neben der Klappe sehen sie eine grüne und eine rote Leuchte. Falls die grüne Leuchte nicht aktiv ist, liegt eine Störung vor und wir möchten Sie bitten, Ihre Medien während der Öffnungszeiten in der Stadtbücherei abzugeben.
Falls Sie noch Fragen zu unserem Rückgabeautomaten haben, können Sie uns gerne ansprechen!

 
• © 2024 Weiterbildung & Kultur •