Herzlich Willkommen in der Stadtbücherei

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Die Stadtbücherei ist der zentrale Ort für Informationsbeschaffung und Bildung, Leseförderung und digitale Medien, kommerzfreie Unterhaltung und Kommunikation.
Auf den folgenden Seiten können Sie alles über unseren Bestand, unsere Projekte, Kooperationsangebote und Veranstaltungen erfahren – schauen Sie sich doch einmal um.


„Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen

 

Worum geht es?

„Je mehr ich von der Welt sehe, umso mehr bin ich von ihr enttäuscht, und jeder neue Tag bestätigt meine Auffassung von der Unbeständigkeit aller menschlichen Charakterzüge und gibt Zeugnis davon, wie wenig man sich auf den Schein von Anstand und Vernunft verlassen kann.“

England, Ende des…

weiterlesen

Wenn Sie auf "weiterlesen" klicken, erscheint der Verantaltungsflyer!

weiterlesen

„Rubinrot“ von Kerstin Gier

 

Worum geht es?

Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das…

weiterlesen

Die Stadtbücherei Coesfeld lädt Kinder und Jugendliche herzlich zur Teilnahme am diesjährigen Sommerleseclub ein. An diesem landesweiten Projekt, das mit Unterstützung und unter Federführung des Kultursekretariats Gütersloh durchgeführt wird, beteiligen sich jedes Jahr zahlreiche öffentliche Bibliotheken. Damit machen sie Kindern und Jugendlichen…

weiterlesen

„Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ von Christiane F.

 

Worum geht es?

In dem Buch „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ geht es um ein Mädchen mit dem Namen Christiane. Sie war gerade mal 12 Jahre alt, als sie in einem Jugendheim zum Haschisch kam und nur wenig später zum Heroin. Christiane verfiel in eine Sucht. Morgens besuchte sie die Schule und nachmittags…

weiterlesen

 

Wer kennt ihn nicht – den kleinen Raben Socke? Im Mai wird er 25 Jahre alt! Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Zu diesem Anlass lädt der Verlag zu einer besonderen Aktion ein – passend zu dem, was den kleinen Raben Socke so einzigartig macht.

Alle kennen das: Erst hat man ein Paar Socken und dann ist plötzlich einer weg. Und aus dem Paar…

weiterlesen

 

Ab sofort können auf der Website der Stadtbücherei können jetzt Unterrichtsmaterialien abgerufen werden, die einen kreativen Deutschunterricht an besonderes Orten in der Stadt ermöglichen. Der Lehrer Dr. Hendrik Lange hat sich mit der Büchereileiterin Anja Dietrich zusammengesetzt. Frau Dietrich erläutert den Ansatz: „Wir wollen digitale…

weiterlesen
Dr. Hendrik Lange stellt das digitale Unterrichtsmaterial vor

„Wie die Ruhe vor dem Sturm“ von Brittainy C. Cherry

 

Worum geht es?

In dem Buch „Wie die Ruhe vor dem Sturm“ geht es um Greyson und Eleanor, die sich kennenlernten, als sie noch jung waren und sich einander tief verbunden fühlten. Nach einem gewaltigen Schicksalsschlag entschieden sich ihre Eltern fortzuziehen. Greyson und Eleanor verloren sich…

weiterlesen

Es soll ja schon einige Gerüchte gegeben haben. Jetzt ist es aber offiziell! Pünktlich zu den Osterferien können ab heute die Nintendo-Switch-Spiele bei uns ausgeliehen werden. Weil wir den Bestand gerade erst mit 20 Spielen aufgebaut haben, ist pro Leserausweis nur ein Spiel für eine Woche ausleihbar. Verlängerungen sind natürlich möglich, solange…

weiterlesen
Die neuen Nintendo-Switch-Spiele

Die Stadtbücherei öffnet ab dem 10.03.2021 wieder ihre Türen für alle Leser:innen.

Es dürfen sich 20 Personen gleichzeitig in der Stadtbücherei Medien aussuchen. Dafür gibt es ein Zeitlimit von 30 Minuten.

Der Service "Bücher to go" ist weiterhin auch weiter buchbar!

weiterlesen

Die Sieger:innen stehen fest!

Der Kreisentscheid fand digital statt. Die Bürgermeisterin der Stadt Coesfeld bedankt sich bei allen Beteiligten und gratuliert den Sieger:innen.

weiterlesen

Alle Medien mit der Rückgabefrist 23.02.2021 sind automatisch bis zum 31.03.2021 verlängert!

weiterlesen

„Verity“ von Colleen Hoover

 

Worum geht es?

In dem Buch geht es um eine junge Frau, Lowen Ashleigh, die eigentlich nur den beliebten Psychothriller von Verity Crawford weiterschreiben wollte. Diese hatte nämlich einen Unfall, zu dem unmittelbar auch der Tod ihrer beiden Töchter führte und ist seitdem nicht mehr ansprechbar.

Doch dann passierten…

weiterlesen

„Den Mund voll ungesagter Dinge“ von Anne Freytag

 

Worum geht es?

In dem Buch „Den Mund voll ungesagter Dinge“ geht es um Sophie, die sich ihr Leben nicht schlimmer vorstellen könnte. Als wäre es nicht schon genug, dass ihre Mutter sie direkt nach der Geburt im Stich gelassen hat, beschließt ihr Vater nun, mit seiner neuen Freundin und deren…

weiterlesen

Ab Dienstag (12.01.) können Bücher, Filme und andere Medien wieder bei der Coesfelder Stadtbücherei bestellt werden. Denn die Aktion "Bücher to Go" ist im weiterhin geltenden Lockdown wieder erlaubt. Das regelt die neue Corona-Schutzverordnung, die landesweit ab Montag (11.01.) gelten wird. Büchereileiterin Anja Dietrich freut sich: "Wir haben…

weiterlesen
 
• © 2024 Weiterbildung & Kultur •